www.evansnyc.com
English  |  Русский  |  Español  |  Français  |  Italiano  |  Português  |  中文
Suchen:
Art Gallery at Evans
Tel.:
+1 (212) 343-06-46
E-Mail:
Address:
243 west 60th street, store 2
New York, NY 10023

Wie uninteressant wäre doch unser Leben ohne das Wunder der Kunst! Schöne Bilder, einzigartige Möbelstücke, Formen und Farben: Das ist es doch, was unser Leben erst vollends lebenswert macht! Wir umgeben uns gern mit Kunstwerken und dabei versuchen wir, so gut es geht, aufstrebende Künstler zu unterstützen, indem wir ihre Werke ausstellen und dazu jeden einladen, den wir kennen.


Im August 2007 öffneten wir erstmals unsere Büroräume in Soho für eine Kunstausstellung; wir werden jetzt alle paar Monate eine neue Ausstellung veranstalten. Wann auch immer möglich werden die Künstler alle oder einen Teil ihrer Verkaufserlöse wohltätigen Zwecken ihrer Wahl spenden.


'Maskenball' von Irina Kruzhilina

Irina Kruzhilina ist Theaterkünstlerin, Malerin und Modedesignerin. Nachdem sie die Moskauer Textil-Universität mit dem Grad eines MFA in Modedesign abgeschlossen hatte, ging sie in die USA an das California Institute of the Arts, um dort Kostümdesign zu studieren. Seitdem wurden ihre Arbeiten an international renommierten Institutionen, wie der Brooklyn Academy of Music, dem tschechischen Nationaltheater, dem Fisher Center for Performing Arts und vielen anderen Orten gezeigt. Irina hat sehr viel mit berühmten Regisseuren, wie z. B. Ruth Maleczech (Mabou Mines), David Chambers (Yale School of Drama), Doug Fitch und Ken Roths Orphean Circus, zusammengearbeitet.

Lesen


Die schöne Kunst von Sergey Voronin

Sergey Voronin wurde 1974 in Moskau geboren; er begann in der Schule mit dem Kunststudium und absolvierte 1998 das Moskauer Architekten-Institut. Im Jahr 2000 gewann er das britisch-russische Preisausschreiben “Russia and Western Europe 2000”. Sergey arbeitete für zahlreiche Verlage und Archtitekturbüros als Designer und Innendesigner. Seit 2001 lehrt er Kunst am Moscow Architect Institute. Sergey Voronins Kunstwerke befinden sich mittlerweile in vielen Privatsammlungen in St.Petersburg, Moskau, Paris, London und New York.

Lesen


Ausstellung wunderbarer Kunstwerke von Alexander "Petrovich" Voytsekhovsky

Am 11. Dezember wurde in unseren Büroräumen die Ausstellung wunderbarer Kunstwerke von Alexander "Petrovich" Voytsekhovsky eröffnet. Einer der Kunstkritiker hat über Alexander und sein Buch mit Zeichnungen geurteilt: „Kunst kommt nicht in Form einer spezifischen Medizin, und doch heilt sie uns von bedeutungslosen Verführungen, gibt uns vitale Energie, erhöht unsere Widerstandskraft gegenüber den geläufigsten Infektionen, belebt unseren Geist und zwingt uns, über uns selbst zu lachen. Wir empfehlen Ihnen, sich die Rezepte anzueignen, die Ihnen der Autor dieses Buches verschrieben hat, der Arzt und Künstler Alexander Voytsehovsky."

Lesen


Ausstellung von Anna Pulvermakher

Anna Pulvermakher ist eine talentierte Künstlerin, die gegenwärtig in New York City lebt und arbeitet. Anna wuchs in St. Petersburg, Rußland, auf. Demnächst wird Evans eine Ausstellung von Holzschnitten Annas zeigen, die in den letzen fünf Jahren hier in New York entstanden sind.

Lesen


Ausstellung von Iosef Yusupov

n den Landschaftsgemälden von Iosef Yusupov kann man die hellen Farben seiner Heimat Samarkand wiedererkennen. Nachdem er das St. Petersburger Institut für Theater, Musik und Kinematografie absolviert hatte, entwarf er Dekorationen für Theater in Rußland, Osteuropa und der früheren Sowjetunion. Sein erster größerer Erfolg war die Produktion des Oedipus Rex am Tadzhik Lakhuti Academic Drama Theater, wofür er den renommierten Staatspreis der UdSSR für die Künste erhielt. Seitdem er in die USA gezogen ist, hat er für zahlreiche Shows in New York entworfen, darunter Theaterstücke, Opern und Fernsehproduktionen, und hat zudem als Szenenkünstler für größere Hollywoodfirmen gearbeitet. Seit den frühern 1990ern hat er für alle George Tsypin Opera Factory Produktionen als Mitarbeiter und Ideengeber gewirkt.

Lesen


Irina Zavyalovas Werksausstellung 'This Sweet Life (Dieses süße Leben)'

Willkommen in der Welt von Irina, einer Welt mit lüsternen Frauen und schamhaften Männern, mit Vögeln, die Nachrichten transportieren, welche die Menschen niemals erfahren dürfen, einer Welt der Farben, Visionen, Schönheit und Ehrfurcht. Sie erhielt ihre formale Kunstausbildung auf der Stieglits Academy of Arts and Design in St. Petersburg, Rußland, einer der besten Schulen Europas. Seitdem hat Irina einen langen Weg zurückgelegt.

Lesen


Katya Levental's Gallery and New Year's Fundraiser


Am 12. Dezember 2007 starteten wir in die Ferienzeit mit einer Ausstellung der wunderbaren Kunstwerke von Katya Levental. Katya ist Künstlerin, Designerin und Kunstgewerbemalerin. Ein Teil der Verkaufserlöse von Katyas Werken ging an das Waisenhaus Kirov in Russland und half uns dabei, Weihnachtsgeschenke für diese wundervollen Kinder zu kaufen.

Weitere Details


Fotoausstellung und Spendenaktion „Die Kunst des Gebens“


Am 11. Oktober 2007 veranstaltete Evans Real Estate die Spendenaktion „Die Kunst des Gebens“. Ziel der Spendenaktion „Die Kunst des Gebens“ war es, die öffentliche Aufmerksamkeit auf Neuroblastom zu lenken, eine der tödlichsten Arten von Krebserkrankungen bei Kindern. Es handelt sich um einen Krebs mit einer festen Geschwulst, die vor allem bei Kleinkindern auftritt, und zwar hier fast doppelt so häufig wie Leukämie. Er wird auch als der „große Verkleider“ bezeichnet, weil die Symptome denen vieler anderer Krankheiten gleichen. Es gibt keine bekannte Heilungsmethode. Wir möchten jedem, der daran teilnahm und diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg verhalf, für seine Unterstützung und Spendenbereitschaft danken!

Weitere Details


Evans' große Eröffnungsveranstaltung und die Nikita Polyansky-Ausstellung


Am 9. August 2007 eröffnete Evans seine Kunstgalerie mit einer Ausstellung von Gemälden Nikita Polanskys. Nikita wählte Venedig als Thema seiner neuesten Ölgemälde und Skulpturen.

Nikita ist gebürtiger Russe und ist mit dem Theaterleben sowohl als Schauspieler als auch als Künstler verbunden. 2002 entwarf und gestaltete Nikita die berühmten animierten Weihnachtsdekorationen für die Schaufenster von Sacks auf der Fifth Avenue. Diese Dekorationen wurden angeregt durch das Ballett des Mariinsky-Theaters; die Dekorationen waren anschließend auch die Grundlage für die Buchillustrationen, die unter dem Buchtitel „The Sleeping Beauty“ (Schlafende Schönheit oder Schneewittchen) verlegt wurden.

Weitere Details


Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie unsere Mailing-Liste für zukünftige Galerie-Events erhalten wollen.

Finden Sie Ihr Heim
Ich suche:
Ort:
Schlafzimmer:
Gesamtfläche:
Quadratmeter
Preis:
USD
Kontaktieren Sie uns:
Tel.:
+1 (212) 343-06-46
E-Mail:
Address:
243 west 60th street, store 2
New York, NY 10023
All information on this website including information about a property for sale, rental or financing has been obtained by Evans from sources which Evans deems reputable and reliable. All guides, reference materials, mortgage and closing cost calculators, etc, presented herein are for your reference only and are approximate. No representations are made as to the accuracy of such information, and such information is subject to errors, omission, change of price, rental, commission, prior sale, lease or financing, or withdrawal without notice, as such information has been provided by independent third parties who are solely responsible for its content. Exact closing costs and mortgage information can be obtained from your mortgage representative and/or attorney. All square footage and dimensions presented herein are approximate. Exact dimensions can be obtained by retaining the services of a professional architect or engineer. Geheimhaltungsvereinbarung | Nutzungsbedingungen